Bordeaux-Kompass
für Rotweine

»Rechtes Ufer« 1987

Bestenlisten nach Jahrgängen

Auswahlkriterien

Ergebnis: 30 Châteaux mit Bewertungen für den Jahrgang 1987

Bestenliste

Château/Appellation 100(1) Trinkr.(2) Anz.(3)
1. Pin (Le) / Pomerol 90,0 bis 2016 11/08
2. Tertre Roteboeuf / Saint-Émilion 89,0 bis 1998 05/05
3. Clinet (Ch.) / Pomerol 88,0 bis 2012 07/06
Pétrus / Pomerol 88,0 bis 2030 11/08
5. Ausone (Ch.) / Saint-Émilion 87,0 bis 2010 07/05
6. Certan De May de Certan (Ch.) / Pomerol 86,5 bis 1994 04/03
Vieux Château Certan / Pomerol 86,5 bis 1998 07/06
8. Angélus (Ch.) / Saint-Émilion 86,3 bis 2001 08/06
9. Canon (Ch.) / Saint-Émilion 85,5 bis 2003 08/05
Conseillante (Ch. La) / Pomerol 85,5 bis 1998 04/03
11. Trotanoy (Ch.) / Pomerol 85,5 bis 2002 06/04
12. Clos Fourtet / Saint-Émilion 85,3 04/03
13. Beauséjour (J. Duffau-Lagarosse) (Ch.) / Saint-Émilion 85,0 bis 2002 05/04
Cheval Blanc (Ch.) / Saint-Émilion 85,0 bis 2024 12/07
Grand Mayne (Ch.) / Saint-Émilion 85,0 bis 1998 03/03
Pavie (Ch.) / Saint-Émilion 85,0 05/04
Trotte Vieille (Ch.) / Saint-Émilion 85,0 bis 1995 05/04
18. Troplong Mondot (Ch.) / Saint-Émilion 84,3 04/03
19. Église Clinet (Ch. L’) / Pomerol 84,0 bis 2007 04/03
Larmande (Ch.) / Saint-Émilion 84,0 04/03
Pensées de Lafleur / Pomerol 84,0 bis 2013 04/03
22. Figeac (Ch.) / Saint-Émilion 83,8 06/04
23. Bon Pasteur (Ch. Le) / Pomerol 83,5 bis 2000 04/04
Cadet-Piola (Ch.) / Saint-Émilion 83,5 04/03
25. Canon la Gaffelière (Ch.) / Saint-Émilion 82,5 bis 1996 04/03
26. Arrosée (Ch. L') / Saint-Émilion 82,0 bis 1998 03/03
Belair (ab 2008 Ch. Bélair Monange) (Ch.) / Saint-Émilion 82,0 bis 1998 05/04
Fleur-Pétrus (Ch. La) / Pomerol 82,0 bis 1994 05/04
Larcis Ducasse (Ch.) / Saint-Émilion 82,0 03/03
30. Magdelaine (Ch.) / Saint-Émilion 80,7 04/03

Fussnoten

1.
Durchschnittsbewertungen (Mediane) aller berücksichtigten Bewertungen und Darstellung im 100-Punkte-System.
2.
Trinkr.: Die Trinkreife gibt den Zeitraum an, in dem ein Wein mit Genuss getrunken werden kann.
3.
Anz: Anzahl der Bewertungen/Anzahl der verschiedenen Quellen.