Château Boyd-Cantenac

Château Boyd Cantenac

Château Boyd-Cantenac und das Schwesterweingut Château Pouget liegen in der Gemeinde Cantenac auf dem sog. Cantenac-Plateau. Der Rebsortenbestand des 17 ha umfassenden Weingutes: 60 % Cabernet Sauvignon, 20 % Merlot, 8 % Cabernet Franc und 7 % Petit Verdot. Die Jahresproduktion beträgt ca. 100.000 Flaschen.

Appellation/Klassifizierung

Margaux, 3e GCC (1855)

Kontaktdaten

Infos

Das Château besitzt mehrere Zweitweine mit unterschiedlichen Charakteristiken: Jacques Boyd, Joséphine de Boyd-Cantenac und La Croix de Boyd-Cantenac. Im gleichen Besitz: Ch. Pouget (Familie Guillemet).

Bewertungen

Bewertungen/Jahrgänge: 446/40
Beste Jahrgänge: 2019/2016/2018/2015/2010
Preisniveau: €€€€€

Hinweise zur Tabelle: Erläuterungen zu den Tabellen in den Rubriken BDX-Compact und den Bordeaux-Bestenlisten finden Sie hier.

Hinweise zum Diagramm: Die Mediane aus der Tabelle werden in dem Liniendiagramm graphisch umgesetzt. Tippen Sie auf die Punkte des Liniendiagramms, um die Bewertung für den betreffenden Jahrgang zu erhalten.

Stand der Daten: 29.12.2020