Château Cap St. Georges

Château Cap St. Georges

Château Cap St. Georges befindet sich – wunderschön gelegen – in Saint-Georges Saint-Émilion, der kleinsten der vier sogenannten »Satelliten-Appellationen« von Saint-Émilion. Das Weingut gehört zum umfangreichen Portfolio der Domaines Jean-Philippe Janoueix (s. auch den Beitrag: Jean-Philippe Janoueix und seine Weine ).

Anbaufläche: 19 ha • Rebsatz: 86 % Merlot, 14 % Cabernet Franc • Pflanzdichte: 5.500 – 6.666 St./ha • Durchschnittsalter der Rebstöcke: 32 Jahre • Boden: Lehm, Kalk • Produktion: ca. 58.000 Fl.

Appellation/Klassifizierung

Saint-Georges Saint-Émilion

Kontaktdaten

Infos

Der Wein hieß bis zum Kauf durch Jean-Philippe Janoueix (u.a. Ch. La Confession) Château Griffe de Cap d’Or. Zweitwein: Château Cap d’Or

Bewertungen

Bewertungen/Jahrgänge: 49/6
Beste Jahrgänge: 2019/2018/2016
Preisniveau: €€€€€

Hinweise zur Tabelle: Erläuterungen zu den Tabellen in den Rubriken BDX-Compact und den Bordeaux-Bestenlisten finden Sie hier.

Hinweise zum Diagramm: Die Mediane aus der Tabelle werden in dem Liniendiagramm graphisch umgesetzt. Tippen Sie auf die Punkte des Liniendiagramms, um die Bewertung für den betreffenden Jahrgang zu erhalten.

Stand der Daten: 29.12.2020