Château La Fleur de Boüard

Château La Fleur de Boüard

Château La Fleur de Boüard – seit 1998 im Besitz der Boüard-Familie – verfügt über 25 ha Anbaufläche, die zum überwiegenden Teil auf dem Plateau von Néac liegt. Der Rebsortenspiegel wird von Merlot mit 85 % dominiert. Hinzukommen 8 % Cabernet Sauvignon und 7 % Cabernet Franc. Die Jahresproduktion beträgt zwischen 90.000 und 120.000 Flaschen.

Appellation/Klassifizierung

Lalande de Pomerol

Kontaktdaten

Infos

Das Weingut wird von Coralie de Boüard – der Tochter von Hubert de Boüard (u.a. Ch. Angélus ) – seit 2012 gemanagt.
Weitere Weine: Le Lion de La Fleur Boüard, Le Plus de La Fleur de Boüard (eine Cuvée von sehr alten Rebstöcken)

Bewertungen – Château La Fleur de Boüard

Bewertungen/Jahrgänge: 443/22
Beste Jahrgänge: 2019/2018/2017/2016/2000
Preisniveau: €€€€€

Hinweise zur Tabelle: Erläuterungen zu den Tabellen in den Rubriken BDX-Compact und den Bordeaux-Bestenlisten finden Sie hier.

Hinweise zum Diagramm: Die Mediane aus der Tabelle werden in dem Liniendiagramm graphisch umgesetzt. Tippen Sie auf die Punkte des Liniendiagramms, um die Bewertung für den betreffenden Jahrgang zu erhalten.

Stand der Daten: 08/09/2021 – 29.12.2020