Château Lousteauneuf

Label Lousteauneuf

Nach erheblichen Investitionen in den Gär- und die Lagerkeller steigt die Qualität bei Château Lousteauneuf. Die Weine werden weder geschönt noch filtriert.

Appellation/Klassifizierung

Médoc, CB (1932, 2003, 2008–2016), CBS (2020)

Kontaktdaten

Infos

Zweitwein: Le Petit Lousteau. Weitere Weine: Le Lousteau de mon père, Lousteau und Le P’tit Lousteau Rosé.

Bewertungen

Bewertungen/Jahrgänge: 150/24
Beste Jahrgänge: 2019/2018/2017/2000/2016
Preisniveau: €€€€

Hinweise zur Tabelle: Erläuterungen zu den Tabellen in den Rubriken BDX-Compact und den Bordeaux-Bestenlisten finden Sie hier.

Hinweise zum Diagramm: Die Mediane aus der Tabelle werden in dem Liniendiagramm graphisch umgesetzt. Tippen Sie auf die Punkte des Liniendiagramms, um die Bewertung für den betreffenden Jahrgang zu erhalten.

Stand der Daten: 29.12.2020