Château Pichon Baron

Château Pichon-Longueville Baron

Château Pichon Baron hieß bis 2012 offiziell Château Pichon-Longueville Baron. Vor allem in den Jahren ab 2000 ein beständiger und stetig besser werdender großer Bordeaux.

Appellation/Klassifizierung

Pauillac, 2e GCC (1855)

Kontaktdaten

Infos

Château Pichon Baron gehört zu Axa Millésimes ebenso wie weitere Güter in Bordeaux: Ch. Petit-Village (Pomerol), Ch. Pibran (Pauillac) und Ch. Suduiraut  (Sauternes).
Zweitwein: Les Tourelles de Longueville. Daneben wird seit 2012 ein weiterer Wein produziert, der von steinigen Parzellen nahe der Gironde stammt: Les Griffons de Pichon Baron.

Bewertungen

Bewertungen/Jahrgänge: 1556/56
Beste Jahrgänge: 2019/2018/2016/2010/2015
Preisniveau: €€€€

Hinweise zur Tabelle: Erläuterungen zu den Tabellen in den Rubriken BDX-Compact und den Bordeaux-Bestenlisten finden Sie hier.

Hinweise zum Diagramm: Die Mediane aus der Tabelle werden in dem Liniendiagramm graphisch umgesetzt. Tippen Sie auf die Punkte des Liniendiagramms, um die Bewertung für den betreffenden Jahrgang zu erhalten.

Stand der Daten: 08/09/2021 – 29.12.2020