Château Cambon La Pelouse

Château Cambon La Pelouse

Château Cambon La Pelouse wurde im neuen Classement 2020 der Crus Bourgeois als Cru Bourgeois Exceptionnel eingestuft. Modernes Weingut im südlichen Haut-Médoc an der Grenze zur Appellation Margaux. Das Weingut wurde im August 2020 an den australischen »Weingiganten« Treasury Wine Estates verkauft.

Appellation/Klassifizierung

Haut-Médoc, CBS (1932, 2003), CB (2008–2017), CBE (2020)

Kontaktdaten

Infos

Weiterer Châteaux-Besitz: Ch. Trois Moulins (Haut-Médoc) und L’Aura de Cambon (Margaux)

Bewertungen

Bewertungen/Jahrgänge: 427/25
Beste Jahrgänge: 2019/2018/2016/2010/2017
Preisniveau: €€€€

Hinweise zur Tabelle: Erläuterungen zu den Tabellen in den Rubriken BDX-Compact und den Bordeaux-Bestenlisten finden Sie hier.

Hinweise zum Diagramm: Die Mediane aus der Tabelle werden in dem Liniendiagramm graphisch umgesetzt. Tippen Sie auf die Punkte des Liniendiagramms, um die Bewertung für den betreffenden Jahrgang zu erhalten.

Stand der Daten: 29.12.2020