Château du Retout

Château du Retout

Château du Retout ist ein Cru bourgeois mit beachtlichen Leistungen seit 2010. Der Anteil an Cabernet Sauvignon liegt in der Regel bei über 70 Prozent, der Rest ist Merlot (ca.20-25 Prozent) und ein wenig Petit Verdot. Die Jahresproduktion beträgt im Durchschnitt etwas über 100.000 Flaschen. Im Classement 2020 der Crus Bourgeois wurde das Weingut als Cru Bourgeois Supérieur eingestuft.

Appellation/Klassifizierung

Haut-Médoc, CB (2003, 2008–2017), CBS (2020)

Kontaktdaten

Infos

Auf Ch. du Retout wird aus den »bordeaux-untypischen« Rebsorten Gros Manseng, Mondeuse blanche, Sauvignon Gris und Savagnin ein bemerkenswerter Weißwein hergestellt, der allerdings nur als »Vin de France« auf den Markt kommen darf.

Bewertungen

Bewertungen/Jahrgänge: 219/23
Beste Jahrgänge: 2004/2018/2019/2016/2010
Preisniveau: €€€€

Hinweise zur Tabelle: Erläuterungen zu den Tabellen in den Rubriken BDX-Compact und den Bordeaux-Bestenlisten finden Sie hier.

Hinweise zum Diagramm: Die Mediane aus der Tabelle werden in dem Liniendiagramm graphisch umgesetzt. Tippen Sie auf die Punkte des Liniendiagramms, um die Bewertung für den betreffenden Jahrgang zu erhalten.

Stand der Daten: 29.12.2020