Château Lynch Bages

Château Lynch-Bages

Château Lynch Bages produziert einen äußerst nachgefragten Grand Vin auf hohem Niveau mit einem Cabernet Sauvignon-Anteil von ca. 70 Prozent. Seit 1990 wird auch ein Weißwein Blanc de Lynch Bages produziert.

Appellation/Klassifizierung

Pauillac, 5e GCC (1855) – das in der Médoc-Klassifikation von 1855 als fünftklassifiziertes Gewächs eingestufte Weingut entspricht heute eher einem 2ième Grand Cru Classé

Kontaktdaten

Infos

Zweitwein: Echo de Lynch Bages. Bis 2007 hieß der Zweitwein Ch. Haut-Bages Averous. Weiterer Châteaux-Besitz: Château Ormes de Pez (St.-Estèphe), Château Cordeillan-Bages, Château Haut-Batailley (beide Pauillac) und Villa Bel Air (Graves).

Bewertungen

Bewertungen/Jahrgänge: 1610/51
Beste Jahrgänge: 1955/2020/2019/2018/2016
Preisniveau: €€€€€